Türkei dementierte US-Luftschläge

US-Kampfjets sollen erstmals von der Türkei aus erfolgreiche Luftangriffe gegen den IS in Syrien geflogen sein. Ankara dementiert.
US-Kampfjets sollen erstmals von der Türkei aus erfolgreiche Luftangriffe gegen den IS in Syrien geflogen sein. Ankara dementiert.

Widersprüchliche Angaben zu US-türkischen Einsätzen gegen den IS.

ankara, washington. (VN) Die Türkei hat Angaben der US-Regierung widersprochen, wonach US-Kampfjets erstmals von türkischem Boden aus Stellungen der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) im Norden Syriens angegriffen hätten. US-Kampfflugzeuge hätten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag von der sü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.