Kommentar

Gerold Riedmann

Schaffen statt buckeln

1751 sahen Stoffhändler aus St. Gallen bei einer Reise nach Lyon etwas Neues: Türkische Frauen stickten dort mit Gold- und Silberfäden verschiedene Muster auf Seide. Schnell ließen die aufmerksam gewordenen Kaufleute eine Schweizerin in Lyon das Stickhandwerk erlernen. Das war der Anfang der Textili

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.