„Muss auch für Haider den Kopf hinhalten“

Ex-Hypo-Chef Wolfgang Kulterer (l.) und Verfahrensanwalt Bruno Binder im Hypo-U-Ausschuss.
Ex-Hypo-Chef Wolfgang Kulterer (l.) und Verfahrensanwalt Bruno Binder im Hypo-U-Ausschuss.

U-Ausschuss: Ex-Hypo-Chef Kulterer ortet Fehler bei BayernLB und Notverstaatlichung.

Wien. Der frühere Chef der Skandalbank Hypo Alpe Adria, Wolfgang Kulterer, sieht zwar Fehler in seiner Person als Hypo-Chef. Aber, wie aus seiner Befragung im Hypo-U-Ausschuss hervorging, glaubt er wenig Mitschuld am gesamten Milliardendesaster zu haben. Diese ortet Kulterer eher bei der vorübergehe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.