Mit der Asylpolitik auf einem neuen Tiefpunkt

von Birgit Entner
Traiskirchen wurde zum Sinnbild der aktuellen Asylpolitik. Alleine die FPÖ profitiert davon. FOTO: APA
Traiskirchen wurde zum Sinnbild der aktuellen Asylpolitik. Alleine die FPÖ profitiert davon. FOTO: APA

Gescheiterter Gipfel zeuge von einem „Multiorganversagen“, attestiert Politikexperte.

Wien. Die einen drohen damit, die Autobahn zu blockieren, sollten die Asyl-Zelte nicht abgebaut werden, die anderen berichten von Schreiduellen beim ergebnislosen Asyl-Gipfel zwischen Regierungsspitze und Landeshauptleuten am Mittwoch. Hinzu kommen Bilder von Zeltstädten, die neben alledem seit Woch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.