Grenzkontrolle als letzter Weg

Wien. FPÖ und Team Stronach forderten am Mittwoch die Wiedereinführung der Grenzkontrollen zu Ungarn. Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) schließt das zwar als letzte Maßnahme nicht aus, sie gibt aber zu bedenken, dass damit auch die Reisefreiheit als Herzstück der Europäischen Gemeinschaft g

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.