Kurz notiert.

betrug. Im Kampf gegen Korruption und Betrug zulasten des EU-Haushalts haben die zuständigen Fahnder im vergangenen Jahr eine Rekordzahl an Hinweisen bekommen. Behörden und Privatpersonen hätten insgesamt 1417 Verdachtsfälle gemeldet, berichtete das Europäische Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF) in Br

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.