Kurz notiert.

MEhrere Luftangriffe. Die von Saudi-Arabien geführte Allianz hat im Kampf gegen die schiitischen Huthi-Rebellen im Jemen mehrere Flughäfen in dem Land bombardiert. Mehr als 150 Luftschläge trafen am Montag allein den Airport der südlichen Hafenstadt Aden, wie jemenitische Regierungsbeamte mitteilten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.