Kommentar

Charles E. Ritterband

Mayday

Es wird Mai und es blühen nicht nur Flieder, Tulpen und Narzissen – es florieren auch die altbekannten Parolen: „Heraus zum 1. Mai!“ rufen uns Plakatwände munter entgegen – eine Aufforderung, der man bei strahlendem Wetter gerne nachkommt. Allerdings eher weniger, um auf der Ringstraße unter wehende

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.