Der Konflikt in Kolumbien eskaliert wieder

bogota. Der Friedensprozess in Kolumbien erleidet einen schweren Rückschlag. Staatschef Juan Manuel Santos ordnete am Donnerstag die Wiederaufnahme der Luftangriffe auf die Farc-Guerilla an, nachdem die Rebellen elf Militärs getötet hatten. Die Regierung hatte die Luftangriffe in der Hoffnung auf Wa

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.