Beamte werden wohl Beitrag leisten müssen

Wien. Die Regierung ist bis zum 21. April, wenn der Finanzrahmen im Ministerrat vorliegen soll, sparsam mit Informationen zu Sparvorgaben. Glaubt man, was dieser Tage doch durchgesickert ist, zeichnet sich aber ein kräftiger Beitrag der Beamtenschaft ab. 1,1 Milliarden Euro möchte man im Finanzrahme

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.