Papst lobt Österreich für Religionsdialog

Generalaudienz: Sebastian Kurz (r.) und Papst Franziskus (l.).  APA
Generalaudienz: Sebastian Kurz (r.) und Papst Franziskus (l.). APA

rom. Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Mittwoch an der Generalaudienz auf dem Petersplatz teilgenommen und danach Papst Franziskus begrüßt. Dabei lobte Franziskus Österreichs Einsatz für den Dialog zwischen den Religionen und gegen die Christenverfolgung. Das Treffen bezeichnete Kurz als bee

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.