Unabhängiger TV-Sender auf Krim eingestellt

moskau. Auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim hat der einzige unabhängige Fernsehsender der Minderheit der Krimtataren den Sendebetrieb eingestellt. Gründer Lenur Isljamow teilte Mittwoch mit, Russland habe nun die Sendelizenz verweigert. Der Sender kritisierte die russische Annexion der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.