14 Tote bei Kämpfen mit muslimischen Rebellen auf den Philippinen

Bei einer Offensive gegen muslimische Rebellen sind im Süden der überwiegend katholischen Philippinen nach Armeeangaben vom Montag vier Soldaten und zehn Rebellen umgekommen. Die Soldaten waren am Wochenende in zwei Orten auf der Insel Mindanao 950 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila gegen Kämpf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.