VN-Interview. Wolfgang Brandstetter (57), Österreichs Bundesminister für Justiz

Bezirksgerichte auf dem Prüfstand

von Andreas Feiertag
Vorfälle wie in Innsbruck dürfen nicht mehr passieren, meint der Justiz­minister. Foto: APA

Vorfälle wie in Innsbruck dürfen nicht mehr passieren, meint der Justiz­minister. Foto: APA

Die Zukunft der beiden Bezirksgerichte Bezau und Schruns steht erneut zur Diskussion.

wien. Die Bezirksgerichte Bezau und Schruns werden vom Justizministerium auf ihre Sinnhaftigkeit geprüft. Grund: Der Rechnungshof empfiehlt die Zusammenlegung oder Schließung solch kleiner Einrichtungen. Justizminister Wolfgang Brandstetter (ÖVP) will diesbezüglich mit Landeshauptmann Markus Wallner

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.