Kommentar

Andreas Feiertag

Verblauende Morgenröte

Die Wahlkämpfe ziehen düster ins Land und ihre populistischen Wolken teilen die sozialdemokratische Morgenröte schon früh in schmutziges Zwielicht, das alsbald wohl als Blaue Stunde leuchten wird. Als Stunde der Patrioten, wie selbst Wiens Landeshauptmann Michael Häupl fürchtet, wenn er seinen steir

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.