Sebastian Kurz: Keine Waffen für Peschmerga

erbil. Bei einem Besuch in der nordirakischen Stadt Erbil am Montag hat Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) den Peschmerga zu ihren Erfolgen im Kampf gegen den „Islamischen Staat“ (IS) gratuliert, Waffenlieferungen an die kurdischen Kämpfer aber ausgeschlossen. Allerdings wolle sich Österreich an der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.