VN-Gast. Finanzminister Hans Jörg Schelling (61)

„Wir müssen gemeinsam auf den Kostendämpfungspfad“

von Tony Walser, Verena Daum-Kuzmanovic
Schelling: „Finanztransaktionssteuer macht nur Sinn, wenn sie alle Produkte beinhaltet.“ Foto: VN/Hofmeister
Schelling: „Finanztransaktionssteuer macht nur Sinn, wenn sie alle Produkte beinhaltet.“ Foto: VN/Hofmeister

Finanzminister Hans Jörg Schelling zu EZB-Geld, Reform und Transaktionssteuer.

Herr Minister, Christoph Leitl befürchtet, dass die EZB-Geldschwemme vorwiegend für die Kapitalaufstockung der Banken hergenommen wird und dass die neue Liquidität nicht bzw. zu wenig bei den mittelständischen Unternehmen ankommt. Können Sie diese Befürchtung zerstreuen?

Schelling: Die Liquidität am

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.