vn-hintergrund. Heinz Gstrein über die ideologische Ausrichtung der griechischen Regierung

Alexis Tsipras steht im EU-Gewitter

In Athen vereinten sich Linkstheoretiker und Steuerflüchtlinge.

athen. Am Wochenende schlägt für Griechenlands neue Machthaber die Stunde der Wahrheit. Nach ihren großmäuligen Monologen, sie würden die EU das Fürchten lehren, und der Anbiederung von Regierungschef Alexis Tsipras an die Russen stehen Athen die ersten Zurechtweisungen ins Haus.

EU-Parlamentspräside

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.