EU droht Russland mit weiteren Sanktionen

Ukraine: Raketenbeschuss von Mariupol laut UNO mögliches Kriegsverbrechen.

BRÜSSEL, KIEW. (VN) Die EU droht Russland wegen des jüngsten „wahllosen“ Beschusses von Mariupol mit weiteren Sanktionen. Die 28 Staats- und Regierungschefs verurteilten am Dienstag die Tötung von Zivilisten bei dem Angriff auf Mariupol scharf.

Am Wochenende waren bei einem Raketenbeschuss der Stadt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.