Koalition bereits fixiert

Bis Montagmorgen feierten die Griechen den Wahlsieg von Syriza – und schickten Deutschland Botschaften.  EPA
Bis Montagmorgen feierten die Griechen den Wahlsieg von Syriza – und schickten Deutschland Botschaften. EPA

Griechenlands Linke lassen sich mit Rechtspopulisten ein. IWF fordert Reformen.

athen, Berlin. (VN-fei) Schon einen Tag nach seinem Wahlsieg in Griechenland ging das Linksbündnis Syriza unter Alexis Tsipras am Montag eine Koalition mit den rechtspopulistischen „Unabhängigen Griechen“ unter Pannos Kammenos ein. Beide kämpfen gegen die Sparauflagen, liegen sonst aber weit auseina

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.