Geiselnahme: Terror-Miliz IS will Lösegeld

jerusalem. Die Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) hat erstmals ausdrücklich Geld verlangt, damit sie das Leben von Geiseln verschont. In einem am Dienstag im Internet veröffentlichten Video drohten die Islamisten mit der Tötung von zwei verschleppten Japanern, sollte die Regierung in Tokio nicht 20

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.