Sozialphilosoph Norbert Leser ist tot

Sozialphilosoph Norbert Leser (1933–2014). FOTO: STIFT KLBG
Sozialphilosoph Norbert Leser (1933–2014). FOTO: STIFT KLBG

Burgenländischer Wissenschafter befasste sich mit Österreichs Sozialdemokratie.

eisenstadt. (VN) Der Sozialphilosoph Norbert Leser ist tot. Der wegen seiner kritischen Auseinandersetzung mit der SPÖ gefeierte Wissenschafter starb am Mittwoch 81-jährig in Eisenstadt.

Leser studierte Rechtswissenschaften und Soziologie an der Universität Wien und wurde dort promoviert. 1969 habili

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.