Proteste und Festnahmen

Mohamed Mursis Haft war Anlass von Protesten.  Foto: REUTERS
Mohamed Mursis Haft war Anlass von Protesten. Foto: REUTERS

kairo. Bei Protesten gegen die Regierung Ägyptens sind zwei Soldaten erschossen worden. Dem Staatsfernsehen zufolge starb einer, als Unbekannte das Feuer auf eine Patrouille eröffneten. Der zweite Soldat sei durch Schüsse in Al-Kalubija, nördlich der Hauptstadt, getötet worden.

Die ägyptischen Sicher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.