Fliegerhorst wird Asylheim

graz. Der aufgelassene Fliegerhorst Nittner bei Graz soll Herberge für mindestens 100 Flüchtlinge werden, teilte SP-Soziallandesrat Siegfried Schrittwieser mit. Das Areal könnte auch eines jener Asyl-Verteilerzentren werden, auf die sich die Landeshauptleute diese Woche geeinigt hatten – die VN beri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.