„Keine 15-Jährigen am Pflegebett“

von Birgit Entner
In Vorarlberg mangelt es an Pflegeheimplätzen und Personal. dpa

In Vorarlberg mangelt es an Pflegeheimplätzen und Personal. dpa

Leiter der Krankenpflegeschule: Lehre mache Sinn, müsste aber richtig konzipiert werden.

Wien. (VN-ebi) 15-Jährige an ein Pflegebett zu lassen, wäre „untragbar“, betont Guntram Rederer, Leiter der Gesundheits- und Krankenpflegeschule auf VN-Anfrage. Dennoch, fügt er hinzu, befürworte er die Einführung einer Pflegelehre prinzipiell. Die Forderung von Russ-Preis-Träger Günter Lampert, der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.