Schnee schwächt Heeres-Mobilität

von Birgit Entner
„Wir können Verletzte nur mit einem Schlitten ins Tal bringen“, sagt Konzett.  FOTO: Militärkommando
„Wir können Verletzte nur mit einem Schlitten ins Tal bringen“, sagt Konzett. FOTO: Militärkommando

Fahrzeuge für Katastrophenhilfe im Winter fehlen: Soldaten haben nur Schlitten und Ski.

Wien. In einigen Bereichen entwickelten sich die Verhandlungen über die Bundesheer-Reform „mühselig“, erklärte Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) am Mittwoch vor Journalisten. Einigkeit vermisst er etwa bei den zu schließenden Kasernen-Standorten und der Militärmusik. Ein Punkt scheint aber sei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.