Land sucht weitere 183 Asylplätze

Asyl-Quotenregelung: Vorarlberg muss für weitere 183 Flüchtlinge Quartiere beschaffen.

schwarzach. (VN-fei) 1060 Flüchtlinge leben derzeit in Vorarlberg, das sind lediglich 85,28 Prozent der vom Bund eingeforderten Quote. Und das, obwohl die Länder im Jahr 2012 ohnedies restriktiv beschlossen haben, vorerst nur 88 Prozent der Quote erfüllen zu wollen. Nun jedoch haben sich die Landesh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.