Großer Andrang bei illegaler Befragung

Katalanen voten: Vor einem Wahllokal in Barcelona hat sich eine riesige Menschenschlange gebildet.  FOTO: REUTERS
Katalanen voten: Vor einem Wahllokal in Barcelona hat sich eine riesige Menschenschlange gebildet. FOTO: REUTERS

Katalanen stimmen symbolisch über Unabhängigkeit ab.

barcelona. (VN) Hunderttausende Katalanen strömten gestern zu den Urnen, um über eine Unabhängigkeit von Spanien abzustimmen. Es handelte sich aber nicht um ein reguläres Referendum, sondern nur eine „informelle Befragung“. Illegal ist beides. Die Zentralregierung in Madrid erkennt das Ergebnis so o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.