Drohung mit EU-Austritt

Tausende Ungarn protestierten gegen die von der rechtskonservativen Regierung geplante Internetsteuer. FOTO: AP
Tausende Ungarn protestierten gegen die von der rechtskonservativen Regierung geplante Internetsteuer. FOTO: AP

Konflikt wegen Internetsteuer. Parlamentspräsident kritisiert EU-Einmischung.

budapest. (VN-hrj) In Ungarn sollen Internet-Nutzer ab 2015 eine Sondersteuer bezahlen. Dieses neue Gesetz wird derzeit im ungarischen Parlament debattiert und soll in den kommenden Wochen definitiv beschlossen werden.

Ursprünglich war geplant, jeden Datenverkehr mit umgerechnet 50 Euro-Cent pro ange

Artikel 2 von 18
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.