Rousseff bleibt Präsidentin

brasilia. Nach ihrem Sieg bei der Präsidentschaftswahl gegen den Mitte-Rechts-Kandidaten Aecio Neves am Sonntag hat Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff zu Dialog und Einheit aufgerufen. Den Brasilianern versprach die 66-Jährige der linken Arbeiterpartei, eine Volksabstimmung über eine Politikrefo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.