ÖH ist gegen Burschenschaft in Uniform

Wien. Die ÖH an der Uni Wien will das Tragen von „Couleur“ auf dem Gelände und bei Veranstaltungen der Uni verbieten. Sie verlangt zudem, dass die Uni „ein klares Statement gegen rechtsextremes Gedankengut“ abgibt. „Couleurs“ sind die Zeichen von Studentenverbindungen. Neben Burschenschaftern tragen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.