Enquete für Demokratie mit acht Bürgern

Doris Bures: „Demokratie ist nicht selbstverständlich.“  FOTO: APA
Doris Bures: „Demokratie ist nicht selbstverständlich.“ FOTO: APA

wien. Nationalratspräsidentin Doris Bures und Zweiter Nationalratspräsident Karlheinz Kopf stellten gestern jene vier Frauen und vier Männer vor, die per Los aus mehr als 1200 Anmeldungen für die Teilnahme an der Enquete zur direkten Demokratie ermittelt wurden. Damit soll das demokratische System m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.