Petition für Zugang zum Arbeitsmarkt

Schon 2011 gegen „Unrechtspaket“ protestiert.  FOTO: APA
Schon 2011 gegen „Unrechtspaket“ protestiert. FOTO: APA

Wien. SOS Mitmensch pocht auf einen vollen Arbeitsmarkt-Zugang für Asylwerber und fordert die Aufhebung des sogenannten Bartenstein-Erlasses aus dem Jahr 2004. Bei einer Pressekonferenz  präsentierte die Organisation gestern einen „Gegenerlass“ zum „Arbeitsverbot-Erlass für Asylwerber“, der bis 10.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.