EU-Verfahren gegen Ungarn

Andrä Rupprechter ist froh über die Hilfe aus Brüssel.  STEURER
Andrä Rupprechter ist froh über die Hilfe aus Brüssel. STEURER

brüssel. Nachdem Ungarn die Rechte ausländischer Investoren auf Nutzung landwirtschaftlicher Flächen beschränkt, eröffnete die EU-Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren gegen den Mitgliedsstaat. Ungarn wurde aufgefordert, binnen zwei Monaten eine Stellungnahme abzugeben. Von den Gesetzen sind a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.