Training im Park für Dschihad

strassburg. Mit Waffen-Attrappen hat eine Gruppe von mutmaßlichen Islamisten in einem öffentlichen Park in Straßburg für den Dschihad trainiert. Nach einem Anruf habe die Polizei eine Gruppe von sechs bis sieben „Bärtigen“ im traditionellen arabischen Gewand kontrolliert. Die Männer hätten freimütig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.