Hintergrund. Heinz Gstrein über die Frauen an der Front und den Krieg der Türken gegen die PKK

Ein Stalingrad für den IS und Erdogan

Kurdische Soldatinnen verteidigen Kobane gegen den IS.  REUTERS
Kurdische Soldatinnen verteidigen Kobane gegen den IS. REUTERS

Türkei legt sich mit den Kurden statt dem Islamischen Staat an.

ankara. Im seit Wochen heiß umkämpften Kobane an der syrisch-türkischen Grenze halten die kurdischen Verteidiger und Verteidigerinnen in Teilen der Stadt noch immer gegen die IS-Terrormiliz aus. Je länger desto mehr tun sich Frauen bei der Abwehr der haushoch überlegenen Angreifer hervor. Sie wissen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.