Ex-Premier bleibt in Haft

Ljubljana. Der slowenische Ex-Premier Janez Jansa muss offenbar im Gefängnis bleiben. Slowenischen Medien zufolge hat der Oberste Gerichtshof seine Verurteilung nicht aufgehoben. Seit Ende Juni büßt Jansa eine zweijährige Haftstrafe ab, zu der er wegen Korruption bei einem Rüstungsgeschäft zum Kauf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.