Gastkommentar

Johannes Huber

Alarmsignal für SPÖ und ÖVP

Dass die Vorarlberger ÖVP unter LH Markus Wallner erfreut darüber ist, am Sonntag einen Auftrag zur Regierungsbildung erhalten zu haben, zeigt schon, wie historisch diese Landtagswahl war: Die Volkspartei ist seit 1945 unangefochtene Nummer eins. Sie dominiert dieses Land. Auch 2009 war sie mit 50,8

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.