Den pinken Anstrich losgeworden

Christian Gantner harrt in der Warteposition aus.

Christian Gantner harrt in der Warteposition aus.

In der Heimatgemeinde von Gründer Matthias Strolz wurden die Neos gestutzt.

Dalaas. Familienbande hin oder her: Wenn es um Politik geht, ist sich jeder selbst der Nächste. „Ich will die pinke Fahne loswerden“, formulierte Christian Gantner, Bürgermeister von Dalaas, ÖVP-Spitzenkandidat für die Landtagswahl in seiner Region und Cousin von Neos-Gründer Matthias Strolz, offenh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.