Kommentar

Verena Daum-Kuzmanovic

An die Arbeit und Umsetzung von Reformen

Dass sich die Absolute für die ÖVP rechnerisch nicht ausgeht, war klar. Prognosen zeichneten noch vor Kurzem ein düsteres Bild und sagten einen Absacker unter 40 Prozent voraus. Mit rund 42 Prozent konnten Landeshauptmann Wallner und seine ÖVP ein passables Ergebnis erzielen, versprach doch der neue

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.