Westen lässt Kurden-Armee ausbilden

bagdad, damaskus. Nach dem US-Abgeordnetenhaus hat auch der Senat der Armee genehmigt, die moderaten Rebellen in Syrien für den Kampf gegen die Terrormilz Islamischer Staat (IS) zu bewaffnen und auszubilden. Präsident Barack Obama hatte darum ersucht.

Deutschland hat gestern die ersten Waffenausbilde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.