Kommentar

Peter W. Schroeder

,,Heiße“ Ferien in den USA

Präsident Obama und das Parlament haben sich ferienhalber aus Washington verkrümelt, und in den Kaufhäusern langweilt sich das Verkaufspersonal. Wo in den Hauptstadt-Malls und den „Outletcentern“ an der US-Ostküste in früheren Jahren Deutsch so etwas wie zweite Verkehrssprache war, sind billige Jean

Artikel 2 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.