Regionaler Konflikt führte zum Weltkrieg

Berlin. Ein regionaler Konflikt führte auch vor 100 Jahren zum Weltkrieg. Serbien akzeptiert am 25. Juli 1914 alle Wiener Forderungen, soweit sie nicht seine Souveränität einschränken. Wien antwortet mit Teilmobilmachung. Russland sichert Serbien Hilfe zu und lässt deutsches Ultimatum verstreichen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.