Mittelschule weiter ausbauen

Wien. Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) hat gestern einen Ausbaustopp der Neuen Mittelschule (NMS), wie er von VP-Klubobmann Reinhold Lopatka im Falle einer negativen Evaluierung angeregt wird, dezidiert ausgeschlossen. Sie wolle an dem „pädagogisch wertvollen Konzept“ mit Individuali

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.