Stadler wegen Nötigung verurteilt

Politiker soll Strache unter Druck gesetzt haben. Urteil nicht rechtskräftig.

Wien. (VN) 14 Monat bedingte Haft für Ewald Stadler, neun Monate bedingte Haft für seinen Mitarbeiter Robert Stelzl, jeweils bei einer Probezeit von drei Jahren: Mit diesen Urteilen endete gestern der Nötigungsprozess im Zusammenhang mit den sogenannten „Wehrsport“-Fotos von FPÖ-Chef Heinz-Christian

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.