Kommentar

Johannes Huber

Pinker Fehltritt

Ja, es stimmt, an den Budgetzahlen, die Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) vorgelegt hat, sind Zweifel anzumelden. Es sollte auch darüber geredet werden, ob er nach seinem Geheim­brief nach Brüssel, in dem er „Nachbesserungen“ bekannt gegeben hat, noch tragbar ist. Doch ist das auch ein Grund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.