Päpste in der Warteschleife

Rom. Nach der Heiligsprechung von Johannes Paul II. und Johannes XXIII. am Sonntag könnten weitere verstorbene Päpste zur so­genannten Ehre der Altäre erhoben werden. Der „lächelnde Papst“ Johannes Paul I. könnte als nächster Pontifex bald seliggesprochen werden. Das 1993 eingeleitete Verfahren läuf

Artikel 13 von 13
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.