Aufständische getötet

Eskalation im Osten der Ukraine: In Slawjansk gingen die ukrainischen Truppen gestern scharf gegen Separatisten vor. Foto: AP
Eskalation im Osten der Ukraine: In Slawjansk gingen die ukrainischen Truppen gestern scharf gegen Separatisten vor. Foto: AP

Prorussische Aktivisten in der Ostukraine erschossen: Moskau startet Militärmanöver.

Kiew. Im Osten der Ukraine kam es gestern zu blutigen Auseinandersetzungen zwischen Regierungskräften und prorussischen Aufständischen. „Bis zu fünf Terroristen“ seien von Soldaten und Spezialeinheiten der Polizei getötet worden, erklärte das Innenministerium in Kiew. Drei Kontrollpunkte nördlich de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.