„Faymann zementiert sich ein“

von Johannes Huber

Schul-Sparpaket: Bund will Verwaltung nicht an die Länder abgeben. Diese schäumen.

Wien. (VN-joh) Gestern äußerte sich auch Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) zum Schul-Sparpaket. Beziehungsweise zum Angebot der Länder, die gesamte Verwaltung zu übernehmen. Seine Antwort war jedoch kurz und bündig: Faymann sprach sich gegen „neun verschiedene Schulsysteme“ aus, wozu es seiner Ansi

Artikel 2 von 12
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.