Ehrenhauser geht auf Tour

Wien. „Europa anders“-Kandidat Martin Ehrenhauser
will bis zur EU-Wahl keine Nacht in seinem Bett schlafen. Das verkündete er gestern bei einer Pressekonferenz anlässlich seines Abschieds vom Ballhausplatz, wo er seit Tagen für ein Hypo-Haftungsboykott-Volksbegehren geworben hatte. In den nächsten W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.